Stadt Braunfels

Deutsch English Français
Schnellauswahl

down

Your are here: Home » Braunfels erleben » Fürstlicher Tiergarten  

Fürstlicher Tiergarten


Foto: Braunfelser Kur GmbH
Im Jahre 1704 gründete Graf Wilhelm Moritz zu Solms-Braunfels den Tiergarten. Aus dieser Zeit stammt auch das alte Forsthaus am Eingang des Tiergartens, das heute ein Restaurant beherbergt. In dem ehemaligen Jagdareal kann man heute mit der Kamera auf die Pirsch gehen. Wildschweine, Mufflons, Damhirsche und Rehe bevölkern das 55 Hektar große Gebiet. Aus nächster Nähe lässt sich das Wild bei den öffentlichen Wildfütterungen beobachten, die je nach Jahreszeit zwischen 16 und 17 Uhr an Wochenenden und Feiertagen stattfinden. Die malerischen Rundwanderwege führen durch Gelände mit altem Baumbestand. Der Tiergarten ist täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet, der Eintritt ist frei.

Besuchen Sie den fürstlichen Tiergarten in Braunfels!




 



top  top
back  back
Stadt Braunfels | Hüttenweg 3 | 35619 Braunfels | Tel.: 06442 303-0 | E-Mail: Kontakt